Brautschuhe_Riemchen Sandale

7 Brautschuhe, die dich begeistern werden!

Hochzeitsideen
25.10.2022

Um einen stimmigen Brautlook zu kreieren, der zum gesamten Hochzeitsstil passt, solltest du auf einige Punkte achten! Bei deinem Brautschuh lohnt es sich diese auf den Stil des Brautkleides, die Kleiderlänge und die Farbe abzustimmen.

Grundsätzlich hängt die Wahl deines Brautschuh von deinen eigenen Vorlieben zur Schuhhöhe sowie zur Absatzform ab. Bedenke aber, dass du – im besten Fall – den gesamten Hochzeitstag in diesem Schuh verbringen wirst.  

Überlege dir vor dem Kauf deines Hochzeitsschuh, ob du dich in einem ausgefallenen Brautschuh, einem High Heel, oder einer flacheren Sandale wohler fühlst und, ob du lieber Brautschuhe mit Pfennig- oder Blockabsätze tragen möchtest.
Welche Schuhe trägst du im Alltag gerne? Und welche Schuhart bereitet dir keine Schmerzen und Blasen? Die Antwort darauf sollte dir eine große Hilfe bei der Wahl deines Brautschuh sein. Zusätzlich lohnt es sich einen Blick auf die passende Strumpfhose zu werfen, sodass du deinen Hochzeitstag ohne schwere Beine erleben kannst. Dazu empfehlen wir die Kompressionsstrumpfhosen von FALKE & Lufthansa*, die optisch herkömmlichen Strumpfhosen gleichen und deinen Beinen Halt geben.

Ein weiterer Punkt, auf den du achten solltest, ist der Untergrund, der in deiner Hochzeitslocation gegeben sein wird. Bewegst du dich an deiner Hochzeitsfeier auf einem grünen Rasen, auf Parkett oder feiert ihr eine Strandhochzeit, auf der du einen offenen Brautschuh tragen kannst? 

Bedenke bei der Wahl deines Hochzeitsschuh auch die Jahreszeit, in der du heiraten wirst. Solltet ihr eine Herbsthochzeit feiern oder im Winter im Schnee heiraten, ist ein geschlossener Brautschuh die bessere Wahl. 

Fassen wir kurz zusammen welche Fragen du dir beantworten solltest, bevor du den Kauf angehst:

1. Welcher Brautsschuh passt zum Stil deines Brautkleides?

2. Welche Farbe hat dein Hochzeitskleid?

3. Möchtest du High Heels oder Sandalen mit Pfennig- oder Blockabsätzen tragen?

4. Welcher Schuhstil bereitet dir im Alltag keine Schmerzen?

5. Hast du bereits eine Strumpfhose die deinen Beinen Halt gibt*?

6. In welcher Jahreszeit heiratest du?

7. Welche Untergründe wirst du am Tag deiner Hochzeit begehen?

Grundsätzlich gilt: Je sicherer dein Gang ist, desto schöner wird dein Brautauftritt!

Unsere 7 Empfehlungen für deinen Brautschuh

Rosa High Heel Brautschuh mit Pfennig Absatz
Brautschuh Mia

Luftig leichter Brautschuh

Zu einem luftigen, sommerlichen Brautkleid passt eine Braut Sandale doch am besten!

Du hast die Wahl zwischen einer Sandale im minimalistischen Stil oder einem absoluten Hingucker unter deinem Hochzeitskleid! Wir haben zwei Brautsandalen ausgewählt, die zu deinem Hochzeitskleid im Sommer passen: Der Brautschuh ‚Mia‘ wirkt durch sein zartes Rosa luftig leicht. Hingegen sind die Hochzeitsschuhe ‚Daisy‘ eine zeitlose Alternative, die du auch nach deiner Hochzeit im Alltag tragen kannst. Wir denken bei diesen beiden Schuhen an das Thema: Nahhaltiges Heiraten!

Braut Sandale mit Riemchen und weißen Perlen
Brautschuh Gloria

Ausgefallener Brautschuh

Zu bunten Hochzeitskleidern, mit mehreren Farben, eignen sich sowohl hautfarbene Brautschuhe als auch Hochzeitsschuhe in zartem Rosa. Generell eignen sich ausgefallene Brautschuhe besonders bei eher schlichten Brautkleidern. Wer stilsicher ist, kann hier zu modernen Brautschuhen mit Mustern oder mit Perlen greifen. Diese Variante zählen wir zu den eher ausgefalleneren Brautschuhen und dafür haben wir zwei Empfehlungen für dich. 

Der Brautschuh ‚Merle’ besticht zudem durch sein Ziegenleder, der deinen Tragekomfort enorm verbessert. Das sind weiße Brautschuhe ohne Absatz, die dich durch deinen Hochzeitstag tragen werden. Schuhe mit Perlen verleihen deinem Brautkleid den gewissen Glanz, wie zum Beispiel der Brautschuh ‚Gloria‘ mit seiner extravaganten Perlenreihe!

Beige Braut Sandale mit Blockabsatz
Brautschuh Dana

Schlicht eleganter Brautschuh

Einen schlichten Brautschuh zeichnet Einfachheit und Fokus auf das Wesentliche aus. Trotzdem kann ein schlichter Hochzeitsschuh auch Farbe zeigen. Hochzeitsschuhe in Farben wie Gold oder Silber können ebenso schlicht wirken, das zeigt der Brautschuhe ‚Dana‘ in Beige mit Blockabsatz.

Der goldene High Heel ‚Estelle‘ zeigt schlichte, luxuriöse Eleganz und ist ein Blickfang unter deinem Brautkleid.

Silberner Brautschuh mit Riemchen
Brautschuh Grace

Der silberne Brautschuh ‚Grace‘ bietet dir durch seine Riemchen einen sicheren Gang an deinem Hochzeitstag.

Unser Tipp:

Wenn du dich für ausgefallene Brautschuhe, beispielsweise mit einem Pfennigabsatz oder mit ausgefallenem Design entscheidest, kannst du diese für den offiziellen Teil der Hochzeit tragen. Danach kannst du deine Hochzeitsschuhe ohne Bedenken wechseln, solltest dann aber – ganz klar – eine flache oder andere Alternative parat haben.

Aus eigener Erfahrung können wir dir grundsätzlich empfehlen, dir zusätzlich einen bequemen Brautschuh, entweder einen Ballerina, einen Schlappen oder einen Sneaker für die Hochzeitsfeier mitzunehmen.

Oftmals ist die richtige Wahl der Strumpfhose ein entscheidendes Element, um keine schweren Beine zu bekommen. Wir können empfehlen auf die passende Strumpfhose ebenso viel Wert zu legen, wie auf die Auswahl des passenden Brautschuhs. Eine Empfehlung unsererseits sind die Kompressionsstrumpfhosen, die FALKE & Lufthansa* entworfen haben. Diese Strumpfhosen gleichen herkömmlichen Strumpfhosen aus dem Einzelhandel, sind aber durch den starken Halt konzipiert für besonders langes Stehen.

Svenja, die Gründerin der Hochzeits-Plauderei, hat diese Strumpfhose* eigens auf ihrer Hochzeit getragen und kann eine persönliche Empfehlung dafür aussprechen.

Wir, von der Hochzeits-Plauderei, setzen auf die Brautschuhe der Berliner Brautmodendesigner Malloe. Bei Malloe findest du nicht nur dein individuelles Brautkleid, sondern auch deinen passenden Brautschuh, den das Label Malloe ebenso selbst designed. Durch das weiche Leder, das Malloe in der Herstellung der Brautschuhe verwendet, wirst du garantiert wie auf Wolken laufen!

Erfahre in unserem Blogartikel Tanzen im Brautkleid zudem, wie du das Tanzbein in deinen Brautschuhen und deinem Brautkleid schwingen lassen kannst!

Du suchst noch dein passendes Brautkleid? Dann schaue dir die Designs von dem Label Malloe hier in deiner Hochzeits-Plauderei an!

*Mit diesem Stern gekennzeichnete Links sind Affiliate Links.
No items found.

Schön, dass Du da bist!

Auf diesem Blog sammeln wir Hochzeitsinspirationen, um dich während deiner Hochzeitsplanung zu unterstützen! Schau’ dich um und lass dich von deiner Hochzeits-Plauderei inspirieren!